Sie sind hier: Bildungszentrum / Notfallmedizinische Fort- und Weiterbildung / Themenübersicht / Kurs Notfallmedizin / Düsseldorfer Notarztkurs

Kontakt

Ruth Jungen
Isabelle Krüger

Fax 0211 2299-2198
E-Mail senden


Downloadangebote

Flyer Angebote für Notärzte

Weiterbildungsordnung Nordrhein für Ärzte

Flyer AHA-Provider-Kurse

Flyer Kurs Intensivtransport DIVI

Flyer Faktor Mensch

Artikel WZ zur Düsseldorfer Notarzt-Ausbildung am 29.04.2014

Flyer Rettungsdienst und Notfallmedizin

Auf Facebook folgen

Kurs Notfallmedizin | Düsseldorfer Notarztkurs (80 Std.)

Dieser Lehrgang ist Ihr Einstieg in die präklinische Notfallmedizin. In unserem Ausbildungskonzept legen wir großen Wert auf Ihre praktische Ausbildung, die von lebendigen Vorträgen aus dem rettungsdienstlichen Alltag und Ihrem intensiven Praxistraining lebt.

Der Kurs besteht aus einer 30 Unterrichtsstunden umfassenden Online-Vorbereitung inkl. schriftlicher Lernerfolgskontrollen, die Sie zeitflexibel zuhause und auf unserem Lernportal durcharbeiten.

Zusätzlich dient die fünftägige Präsenzphase der intensiven praktischen Vertiefung. Die praktischen Simulationen in Kleingruppen ermöglichen Ihre realistische und zielorientierte Einsatzvorbereitung. Mit unseren vielfältigen Übungsbereichen bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Szenarien - vom häuslichen Notfall über aufwändige Versorgung und Rettung aus einer industriellen Anlage bis zur technischen Rettung aus dem PKW.

Bei uns wird Ihr praktischer Einsatz großgeschrieben!

Das DRK-Bildungszentrum Düsseldorf ist langjährig erfahren in der notfallmedizinischen Fort- und Weiterbildung. Unsere Zielgruppe sind Ärzte, Rettungsfachpersonal sowie medizinisches Assistenzpersonal. Weitere erfolgreich etablierte Kursangebote für Ärzte sind ACLS- und PALS-Trainings (AHA-Zentrum), ITLS-Kurse (ITLS-Zentrum) und Kurs Intensivtransport (DIVI).

Nutzen Sie unser Know-How in diesem Lehrgang als Plus zum Erlangen der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Wir bieten Ihnen:

  • Referenten aus der präklinischen Praxis
  • langjährig etablierte Standards
  • Implementierung von AHA-, ERC- und ITLS-Standards
  • zeitflexible Vorereitung auf unserem Online-Lernportal
  • gebündelte und intensive Praxis-Präsenzphase von nur 5 Tagen
  • Einsatzsimulationen mit Notfalldarstellern in realitätsnaher Umgebung und kleinen Arbeitsgruppen
  • technische Rettungsübungen in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr
  • MANV-Sichtung und Simulation
  • aktuelle Ausgabe "Notarzt-Leitfaden" (Elsevier-Verlag) sowie umfangreiche ergänzende Seminarunterlagen mit einjähriger Verfügbarkeitfür Ihre Prüfungsvorbereitung
  • Mittagessen à la Carte, Seminargetränke sowie Frühstück und Kaffeesnacks
  • Abendveranstaltung und Abschlussgrillen
  • engagierte Lehrgangs- und Gästebetreuung
  • verkehrszentrale Lage in Deutschland mit ausgezeichneten Bahn- und günstigen Flugverbindungen

Wir arbeiten nicht kommerziell orientiert - mit unserem Düsseldorfer  Konzept  veranstalten wir bewusst Kurse mit vergleichsweise geringen Teilnehmerzahlen und ermöglichen Ihnen somit einen einzigartig intensiven Lehrgang. Wir gestalten eine individuelle Betreuung mit einem Referenten- und Instruktorenteam aus der notfallmedizinischen Praxis!

Wenn Sie zeitgleich eine zertifizierte Teilnahme am ACLS-Provider-Kurs der AHA und am traumatologischen ITLS-Provider-Kurs wünschen, dann bieten wir Ihnen als Alternative unseren MEDI-LEARN Notarztkurs - ebenfalls in Düsseldorf - an.

Termine: 15.08.20 - 19.08.20 (Sa - Mi) zzgl. Online-Vorbereitung ab 18.07.2020
26.09.20 - 30.09.20 (Sa - Mi) zzgl. Online-Vorbereitung ab 18.07.2020
12.12.20 - 16.12.20 (Sa - Mi) zzgl. Online-Vorbereitung ab 18.07.2020
Online-Buchung
Kurszeiten: 08:15 - 18:00 Uhr
zusätzlich Abendveranstaltungen
Teilnehmer: Ärzte
Kostenbeitrag: 895,- € (inkl. Buch "Notarzt-Leitfaden", umfangreiche Seminarunterlagen, Online-Verfügbarkeit 12 Monate zur Prüfungsvorbereitung, Getränke, Mittagessen à la Carte, Snacks und Abendveranstaltung).
CME-Fortbildungspunkte: 50 Punkte über die Ärztekammer Nordrhein
Information /
Anmeldung:
Tel. 0211 2299-2199
Fax 0211 2299-2198
E-Mail senden